Serenity

Aus Krefeld-8ung Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Serenity 2012

Serenity ist 2002 gegründete Pop-Rock Band aus Krefeld mit oft melancholischen Klassik- und Funkelementen.

Besetzung

Ehemalige Mitglieder

  • Sebastian "Peere" Peerebooms - Schlagzeug (2005 - 2011)
  • Matthew Brunyard - Schlagzeug (2002-2005, 2011-2012)


Bandgeschichte

Serenity ging 2002 aus der Schüler-Coverband Spotlight hervor (damals noch mit Lars Haffmanns an der Gitarre). Seit diesem Zeitpunkt schreibt die Band eigene Songs und veröffentlichte im Jahr 2003 ihr Erstlingswerk "Sea Of Obscurity", damals noch als Trio. Im März 2008 drehte die Band an der Nordsee ein Musikvideo zu ihrem Song "Memories".

Coverband

Neben ihren eigenen Songs sind Serenity seit Bestehen der Band regelmäßig als erfolgreiche Coverband unterwegs. Dies geschieht ebenfalls unter dem Namen Serenity.


Diskografie

Alben
  • "Sea Of Obscurity" (2003)

Tracklist:

  • 01. Good News
  • 02. Weakness
  • 03. Show Me The Way
  • 04. Carefree As A Child
  • 05. Starlit Night
  • 06. All Fucked Up
  • 07. Turned To Dust
  • 08. Mother Nature's Arms


Samplerbeiträge

Trivia

  • Serenity ist die einzige Band, die auf allen vier Krefeld 8ung-Samplern zu hören ist.
  • Beim Song "Slave Of Time" ist die komplette Bläsersektion von Bahooga zu hören.


Weblinks